Cardano ist ein Blockchain-Projekt, welches 2015 vom Ethereum-Mitbegründer Charles Hoskinson ins Leben gerufen wurde. Die Zielsetzung ist es, bekannte Schwierigkeiten bisheriger Blockchainprojekte wissenschaftlich zu erforschen und Lösungen anzubieten. Ähnlich wie Ethereum, möchte das Projekt eine dezentralisierte Plattform für komplexe, programmierbare Wertübertragung und Smart Contracts sein. Skalierbarkeit und Sicherheit stehen dabei im Vordergrund. Die Grundprinzipien dabei sind wissenschaftliches Vorgehen, Transparenz, und Offenheit gegenüber offiziellen Institutionen und Gesetzgebern, sowie Open Source Code. Cardano verwendet eine eigene Kryptowährung namens ADA als Zahlungsmittel für Transaktionen. Um die Integrität der Blockchain zu gewährleisten setzt das Projekt auf einen Proof-of-Stake Mechanismus.

Offizielle Website: https://cardano.org

War diese Antwort hilfreich für dich?