Damit wir deine Überweisung korrekt und aufsichtsrechtlich konform verarbeiten können musst du das Referenzkonto nutzen, welches du bei der Anmeldung angegeben hast (die IBAN deines Referenzkontos ist in den Einstellungen einsehbar und änderbar). Außerdem musst du zwingend den richtigen Verwendungszweck angeben und exakt den vorab festgelegten Investmentbetrag überweisen.

Wenn es hier Abweichungen gibt wird die Überweisung automatisch zurückgebucht. Bei einer zurückgebuchten Überweisung überprüfe also deine Angaben und versuche es erneut.

Hinweis: Falls du Geld für zwei verschiedene Portfolios überweisen möchtest, musst du auch zwei separate Überweisungen tätigen. Ansonsten wird die Überweisung (wegen nicht Übereinstimmung des Investmentbetrags) automatisch zurückgebucht.

Um die Zahlungsdaten für eine Einzahlung zu finden, siehe hier.

War diese Antwort hilfreich für dich?