Ein ICO ist eine Kapitalaufnahme (Geldbeschaffung) für Unternehmen, dessen Geschäftsmodell auf Kryptowerten basiert. Zu vergleichen ist dies mit einem klassischen Börsengang (Initial Public Offering) und Aktien. Bei dem ICO wird ein neuer Kryptowert erstmals an Anleger verkauft. Anleger kaufen den Kryptowert in der Hoffnung, dass dieser in der Zukunft mehr Wert sein wird oder um diesen gegen nützliche Dienstleistungen der Firma einzutauschen.

War diese Antwort hilfreich für dich?