Eine Kryptowährung ist ein digitales Zahlungsmittel mit einem dezentral organisierten und kryptografisch abgesichertem Zahlungssystem, welches ohne zentrale Instanz, wie zum Beispiel einer Bank oder dem Staat, auskommt. Eine Blockchain bildet in der Regel die technologische Grundlage für eine Kryptowährung. Die erste funktionierende Kryptowährung ist der Bitcoin und wurde 2009 eingeführt. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) bezeichnet diese Art von Vermögenswert auch als Payment Token (siehe hier).

War diese Antwort hilfreich für dich?