Eine Wortneuschöpfung, abgeleitet vom im Investment-Jargon oft verwendeten englischen Wort “hold”. HODL steht für: Hold on for dear life. Hat man beim Kauf von Kryptowerten nicht die Absicht, in absehbarer Zeit wieder zu verkaufen, wird man häufig als Hodler bezeichnet. Dahinter steht der folgende Gedanke: “Egal wie stark der Kurs fällt, auf keinen Fall verkaufen, denn die Kurse werden wieder steigen — hold on for dear life!”

War diese Antwort hilfreich für dich?