Direktes Investment in Kryptowerte bedeutet, dass beim Kauf deines Portfolios die Kryptowerte tatsächlich gekauft und verwahrt werden.

Bei anderen Anbietern kaufst du Bitcoin und Co. oftmals nur indirekt über Finanzprodukte wie ETNs, Future Kontrakte oder CFDs. Dies sind lediglich verbriefte Investments - du profitierst zwar von potenzieller Wertsteigerung, besitzt und kontrollierst die dahinterstehenden Kryptowerte allerdings nicht.

Neben der Chance auf Wertsteigerung schafft der direkte Besitz auch anderen Mehrwert. Hinter den Projekten steht immer eine reale Anwendung wie beispielsweise das anonyme Bezahlen, das uneingeschränkte Verschieben von Wert, das Benutzen der Tokens auf spezialisierten Plattformen und Communities oder auch das Recht an Abstimmungen teilzunehmen. Lässt du deine Kryptowerte von coindex auf deine eigene Wallet transferieren, kannst du diese für solche Anwendungen benutzen.

Darüber hinaus hat der direkte Kauf und Besitz von Kryptowerten auch steuerliche Vorteile.

War diese Antwort hilfreich für dich?